Bernd Verhülsdonk’s Story

Diagnose: verschiedene Schulter-, Nacken-, Knie- und Handprobleme.

Worte aus Sicht des Patienten:

Nachdem ein Amtsarzt mir mitteilte, dass Sport mit diesen Gebrechen vorbei sei, führte mich der Weg ins Therapiezentrum Bol & Greuel. Hier konnte mir mit hoher Fachkompetenz und menschlicher Wärme geholfen werden. Sport und bergwandern sind wie vorher möglich, zurzeit fast beschwerdefrei bei hoher Lebensqualität und Freude. Wer für sich etwas Gutes tun möchte, ist hier im Therapiezentrum sehr gut aufgehoben. Nicht nur Michael und Mario zeichnen sich als freundliche und hoch kompetente Therapeuten aus. Auch alle übrigen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung. Absolut empfehlenswert, immer wieder.

Name der Therapeuten: Michael Bol und Mario Greuel

Beschreibung aus Sicht des Therapeuten:

Bernd kam verzweifelt und traurig zu uns. Nach unserer Analyse seiner Beschwerden haben wir festgestellt dass er seinen Sport ruhig weitermachen kann, wenn er das umsetzt was wir ihm sagen. Wir haben ihn zuerst manual therapeutisch und osteopathisch behandelt und ihm danach einen Training- und Ernährungsplan mitgegeben den er sehr gut umgesetzt hat. Seitdem macht er wieder seinen geliebten Sport, dies sogar mit einer höheren Intensität und fast ohne Beschwerden.